Menu

Warum entscheide ich mich bei der Jobsuche für einen Personalberater?

Heutzutage wo die meisten Menschen sich bei ihrer Jobsuche auf die Sachebene (Ausbildung, Berufserfahrungen, berufliche Erfolge) definieren, werden Unternehmen sowie deren Entscheidungsträger erst mal auch rein auf der sachlichen Ebene betrachtet.
Eine Einladung zum Bewerbungsgespräch bekommt man in der Regel nur, wenn die sachliche Ebene abgeklärt ist und mit dem Anforderungsprofil übereinstimmt. Ein Unternehmen würde niemals einen Bewerber einladen, wenn die Qualifikation – die es aus den Bewerbungsunterlagen entnehmen kann – nicht stimmt.
Aber! Es gibt noch eine menschliche Komponente in diesem Prozess. Was ist Ihre Persönlichkeit? Was zeichnet Sie als Mensch aus? Weshalb sind Sie für das Unternehmen, den Job oder für das Team der richtige Bewerber, auch wenn die Qualifikation nicht exakt auf das Anforderungsprofil passt oder vielleicht Lücken im Lebenslauf bestehen?
Weil es Berater gibt, die nicht nur die Sachebene „abklopfen“, die ohne Frage absolut wichtig ist, sondern im Gespräch Ihre Persönlichkeit kennenlernen wollen, Ihre Bedürfnisse und Wünsche auf den zukünftigen Arbeitgeber und ihre Wechselmotivation besprechen. Nicht zuletzt Sie auch für den Bewerbungsprozess coachen.
Wir als O.PEN und vor allem als Ihr Personalberater sehen uns als Brücke zwischen Auftraggeber (also Unternehmen) und Kandidaten (also Bewerber) über diese wir mit Ihnen gemeinsam gehen.